Viele können gar nicht schwimmen

Über 50% in Deutschland fühlen sich nicht sicher im Wasser. Unsere körperliche Gesundheit und Sicherheit im Wasser leidet darunter.

Dabei ist das Wasser ein wichtiges Element, von welchem wir auch in Freizeitangeboten (Urlaub, Spaßbad, See, etc.) dauernd umgeben sind.

Allgemeines:

beim Schwimmkurs braucht dein Kind eine Bademütze;

eine Schwimmbrille brauchen es nicht (beim Seepferdchen nicht erlaubt);

der Kurs findet ohne Eltern / Dich statt (dein Kind sollte 45min ohne Dich da bleiben können);

Mindestgröße: 1,10m;

 

15 Einheiten à 45 min (Teil I-III)

Kosten: 95 € (inkl. Hallenbadeintritt)

Schwimmen mit Nudel

Eltern-Kind Schwimmkurs

Spielerisch lernen die kleinen “Wasserfrösche”, sich ans Element Wasser zu gewöhnen, zu tauchen, mit und ohne Schwimmhilfe im Wasser zu gleiten und sich mit den ersten Schwimmbewegungen im Wasser fortzubewegen.

Schwimmkurs Teil I

Wassergewöhnung:

  • Tauchen
  • Gleiten
  • Schweben
  • unter Wasser ausatmen
  • Wasserabdruck
  • ins Wasser springen
  • Kraul Beinschlag auf Bauch- & Rückenlage
Schwimmkurs
pool-5287241

Schwimmkurs Teil II

Grundlagen Brust & Kraul:

  • Weiterführung der Wassergewöhnung
  • Brust Armzug & Beinschlag
  • Kraul & Rücken Beinschlag

Schwimmkurs Teil III

Grundlagen festigen:

  • Weiterführung der Elemente der Wassergewöhnung
  • Festigung des Brustschwimmen
  • Weiterführung Kraulschwimmen
  • erlernen der Grundlagen des Rückenschwimmens
Kraul
seahorse-4832296_640

Seepferdchen

Was muss Ich können um das Seepferdchen zu erhalten?:

Theoretische Prüfungsleistungen

 

Praktische Prüfungsleistungen

  • Vom Beckenrand ins Wasser springen und 25m Schwimmen (Grobform der Schwimmart; in Bauchlage muss erkennbar ins Wasser ausgeatmet werden können)
  • Hochtauchen eines Gegenstandes aus schultertiefem Wasser

Dabei darf keine Schwimmbrille getragen werden.

 

Gültig seit 01.01.2020